By Christian Fingerhut

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich VWL - Internationale Wirtschaftsbeziehungen, be aware: 92%, Frankfurt institution of Finance & administration, Sprache: Deutsch, summary: Öl ist in aller Munde, spätestens nachdem sich in den letzten Jahren der Ölpreis mit einem nachhaltigen Niveau bei rund 70 US-Dollar seasoned Barrel etabliert hat. Deshalb wurde im Laufe der letzten Jahre auch den letzten Skeptikern klar, dass der ,,Durst nach Erdöl", sprich die hohe Nachfrage, insbesondere der westlichen Industriestaaten den Ölpreis langfristig nach
oben befördern wird, respektive dieser sich auf dem derzeit hohen Niveau etablieren dürfte.

Die Wurzeln hierfür werden von den Verantwortlichen der hiesigen Erdölkonzerne und von Analysten eindeutig beziffert. Erstens, das rasche, mit einem großen Energiebedarf einhergehende Anwachsen der Weltwirtschaft, derzeit vorwiegend in den asiatischen Volkswirtschaften wie z.B. China oder Indien. Zweitens, die niedrigen Ölreservebestände in den wichtigen Verbraucherländern (wie z.B. den united states) sowie die politische Instabilität in den
Hauptproduzentenländern der OPEC (wie Iran, Nigeria und Venezuela)verbunden mit der Angst vor weiteren Terroranschlägen gegen Einrichtungen von Erdölunternehmen in Saudi-Arabien. Die Industriestaaten befürchten, dass die durch die anhaltend hohen Ölpreise die Erholung der Weltwirtschaft signifikant beeinträchtigen werden könnte.

Eine größere Kapazitätsausweitung in der Produktion der Erdöl exportierenden Länder scheitert derzeit vor allem an der mangelhaften Infrastruktur, da in der jüngsten Vergangenheit zu wenig in die Erweiterung der bestehenden Ölfelder und in das erforderliche apparatus, welches zur Erdölförderung verwendet wird, investiert wurde. Circa ninety% der weltweiten Erdölförderung stammt aus Förderfeldern, die vor 20 Jahren erschlossen wurden1. Im Gegensatz dazu haben Nicht- OPEC Staaten wie z.B. Russland ihre Förderquoten angehoben.

Die Frage ist, inwieweit sich das derzeit hohe Ölpreisniveau auf die wichtigsten makroökonomischen combination wie Output, Inflation oder Arbeitslosigkeit der Erdöl importierenden Länder auswirken wird und ob vergleichbare Entwicklungen stattfinden werden, die während der ersten beiden Ölpreisschocks 1973/1974 sowie 1979/1980 beobachten werden konnten.

Show description

Read or Download Die OPEC - Geschichte, Funktionsweise und Auswirkungen auf die Erdöl importierenden Länder (German Edition) PDF

Best international business & finance books

The Global Money Markets (Frank J. Fabozzi Series)

An informative examine the area of temporary making an investment and borrowing the worldwide funds Markets is the authoritative resource on momentary making an investment and borrowing-from tools within the U. S. and U. okay. , to asset-liability administration. It additionally sincerely demonstrates some of the conventions used for funds industry calculations and discusses different temporary established monetary items reminiscent of asset-backed securities and mortgage-backed securities.

Japan's Economic Aid: Policy Making and Politics (Routledge Library Editions: Japan)

Japan’s arrival on the grounds that international warfare as an immense commercial kingdom has intended that she has needed to endure a better percentage of the constructed world’s contribution to the constructing international locations and overseas relief has develop into a vital part of international coverage. This booklet describes the roots of Japan’s reduction coverage and indicates that this facet of her foreign fiscal coverage relies principally on household stipulations, buildings and forces.

Leading Culture Change in Global Organizations: Aligning Culture and Strategy (J-B US non-Franchise Leadership)

Choked with case reports from organizations corresponding to GT car, GE Healthcare China, Vale, Dominos, Swiss Re Americas department, and Polar financial institution, between others, this booklet (written through Dan Denison and his co-authors) combines two decades of study and survey effects to demonstrate a serious set of cultural dynamics that companies have to deal with for you to stay aggressive.

International Management: Managing Across Borders and Cultures, Text and Cases, Global Edition

For classes in foreign company, overseas administration, and common management. Management all over the world: company concepts and Interpersonal SkillsInternational company is performed all over the world throughout cultures, languages, traditions, and various fiscal, political, and technological landscapes.

Additional resources for Die OPEC - Geschichte, Funktionsweise und Auswirkungen auf die Erdöl importierenden Länder (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 35 votes